Gemeinsam großartig: Dein Kollossal ErfolgsteamLäuft es rund oder drehst Du durch?

Du bist verantwortungsbewusst und an ein anspruchsvolles Leistungsniveau gewöhnt. „Nein“ ist eher ein Unwort, während Dir „ich muss noch schnell“ häufig über die Lippen geht. Richtig durchgeatmet hast Du länger nicht mehr. Du gibst gerne Gas. Du bist engagiert und gleichzeitig auch etwas…überstrapaziert? Dir ist schon klar, dass es so nicht auf Dauer weitergeht. Eine konkrete Lösung hast Du nicht.

Du weißt gar nicht wo Du anfangen solltest.
Und da lehne ich mich – ausnahmsweise – mit einem freundlichen Tipp aus dem Fenster:

Nimm Dir ein Team!

Dein Team. Dein Erfolgsteam.
Definiere Dein persönliches Ziel und lass Dich bei der Umsetzung von Deinem Team unterstützen. Und weißt Du, was dann passiert? Es wird leicht! Ich – und viele, viele andere – machen es so. Ich habe auch in meinem eigenen Saft geschmort, mich im Kreis gedreht und den Überblick verloren. Überwältigt, war für mich oft kein Anfang in Sicht. Dann fand mich solch ein Angebot, seitdem möchte ich auf meine regelmäßigen Treffen mit meinem „Mombrain“-Team nicht verzichten. 

Das kannst Du erwarten:

– Motivation
– Hilfe
– Verbindlichkeit
– Fokus

– Vertrauen
– Kontrolle
– Zielorientierung

– Kritik
– Feedback
– Zuspruch
– Wertschätzung
– Inspiration

Zahlen, Fakten & Ablauf

Die Gruppe besteht aus 4 Teilnehmerinnen und wir treffen uns im ca. dreiwöchigem Abstand, in meinem Coachingbüro in Köln Deutz.

Wir starten mit zwei Kick-off Workshops zu den Themen Vision und Ziel. Es folgen vier Arbeitstreffen à 2 Stunden, nach vorgegebenem Format. D.h. jede Teilnehmerin hat (5 Minuten) Zeit Ihr Anliegen, ihre aktuellen Herausforderung, etc. zu thematisieren. Das hat den Charme, dass Du Dich ganz automatisch auf das Wesentliche konzentrierst. Du lehnst Dich im Anschluss zurück und hörst zu. Denn es folgt eine Feedbacksequenz, bei der die anderen Teammitglieder auf Deine Inhalte eingehen. Dadurch erhältst Du via Schwarmwissen der anderen neue Ideen, Impulse, Fragen, Kritik und Orientierung. Im Anschluss hast Du weitere 5 Minuten, um das Gehörte für Dich zu sortieren und überlegst Dir idealerweise to do’s für die Zeit bis zu unserem nächsten Treffen. In diesem Format geht es reihum. Zum Abschluss der vier Gruppencoachings gibt es ein Abschlusstreffen für Reflektion und Ausblick.

Die Treffen werden von mir moderiert und begleitet. Ich beteilige mich an den Diskussionen, gebe Feedback, Methoden, Vorlagen und Übungen für zu Hause mit. Über die gesamte gemeinsame Zusammenarbeit halte ich Eure Ziele und den roten Faden im Auge. Meine Arbeit fängt dabei schon vor unserem ersten Treffen an, nämlich bei der Zusammenstellung der Gruppe. Für eine produktive Gruppendynamik ist es wichtig, dass die Teilnehmer eine gewisse Schnittmenge verbindet, aber auch nicht zu homogen ist, denn Vielfalt bereichert!

Gemeinsam großartig: Dein Kollossal Erfolgsteam startet im September!
Findet sich die Gruppe zügig zusammen und passt es in unsere Sommer-Kalender, können wir auch schon früher loslegen.

Hast Du Interesse gemeinsam großartig zu sein und Dein Thema anzupacken? Rückfragen und Anmeldungen gerne via E-Mail an mich:


Anmeldung, Fragen & weitere Infos:
info@kollossal.de

Infoblatt als PDF

Gemeinsam grossartig Erfolgsteam Kollossal